Die Bewohner des Hochhaus-Gebäude wird verpflichtet, die rechnen mit den Nachbarn

0
38

Foto: Evgeny Pavlenko / Kommersant

Die Staatsduma hat änderungen an der Gehäuse-code. Nach Ihnen, die Bewohner von Mehrfamilienhäusern sind verpflichtet, die Einhaltung der Rechte und legitimen Interessen der Bürger Leben in der Nachbarschaft. Darüber hinaus der Besitzer ist verantwortlich für alle in seinem Haus. Der Gesetzentwurf ist veröffentlicht in das system der Gewährleistung der gesetzgeberischen Tätigkeit.

Die Russen müssen ruhig in der Nacht, die von jeder region unabhängig. Nicht als eine Verletzung klingt „normalen Leben“ der Menschen, zum Beispiel, ein baby, das schreit, das Geräusch von Wasser in engineering-Systemen, der Klang von Schritten beim laufen, und auch der Lärm von Rettungs -, Notfall -, Rettungs-und andere Einsatzkräfte.

Wenn ein Bewohner der Wohnung, Gebäuden konzipiert, um Reparaturen vorzunehmen, die muss jetzt sein, als mit anderen. Dies erfordert, dass Sie ein Schild aufstellen mit einer Warnung auf einem besonderen Brett am Eingang oder neben dem Haus Territorium. Die Rechnung sagt, dass eine solche Maßnahme erforderlich ist, „den Fall, Sie brauchen, um Wohn-oder Nichtwohngebäude Gebäude zu reparieren und andere Werke und Ereignisse, die dazu führen können Bruch des Friedens oder anderer Rechte der Bürger.“

„Systematische (mehr als zwei mal innerhalb eines Monats) Verletzung von Pflichten in diesem Artikel zieht eine verwaltungsrechtliche Haftung der Eigentümer von Wohngebäuden oder nicht-Wohngebäuden“, — das Dokument sagt.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here