Armee der Haftarot reagierte auf die US-Erklärung über den transfer von Kämpfern der Russischen Luftwaffe

0
41

Foto: Hamza Turkia / Globallookpress.com

Die Anweisung des Pentagon, das Air and space forces (VKS) hat Russland bereitgestellt Libyen MiG-29 und su-35 und su-24-Bomber, sieht seltsam aus. So sagte der einschlägige Bericht des offiziellen Vertreters der Libysche nationale Armee (LNA) Feldmarschall Khalifa zu den Haftarot Ahmed al-Mismari, berichtet TASS.

Nach ihm ist auch seltsam, dass die amerikanische Seite ist nicht die Rede von den „intervention und expansion der Türkei in unserem Land, über die Verlagerung von Zehntausenden von türkischen Söldnern.“ Die Vertreter der LNA Hinzugefügt, die bald veröffentlicht werden eine spezielle Aussage auf die situation.

Früheren Informationen über die übertragung in Libyen, der Russischen Flugzeuge genannt, der falsche erste stellvertretende Vorsitzende des Duma-Ausschusses für Verteidigung, Andrej Krasov. Er betrachtet die USA ein fake und Desinformation „im Geiste des früheren us-Verwaltungen“.

Afrika-Kommando der US-Streitkräfte am Mai 26, sagte, dass Libyen bereitgestellt hatten russische Kampfflugzeuge. Es wurde erklärt, dass Sie die ersten waren, die in Syrien, wo Sie neu lackiert und verbergen die russische Herkunft.

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan am 25. Mai angekündigt, dass Sie senden mehrere tausend syrische Rebellen in Libyen im Kampf mit der nationalen Armee, angeführt von Feldmarschall Haftarot. Es wurde darauf hingewiesen, dass Ankara bereits an 500 Vertretern der Pro-türkischen Gruppen in Libyen, die türkischen Führer die Pläne zum senden von mindestens 3400 Söldner, Mitglieder der syrischen bewaffneten opposition.

Libyen nach dem start in 2011, der Bürgerkrieg, der Sturz und Mord regierten das Land seit 1969 von Oberst Muammar Al-Gaddafi erschien in einer situation, dual-power. Die Türkei, zusammen mit den Kräften des nationalen Konsens Regierung (NTC) ist zu kämpfen, um die push-LNA-Feldmarschall zu den Haftarot.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here