Arbeitslose Russen angeboten, die zahlen drei mal mehr

0
41

Foto: Gleb Schelkunov / Kommersant

Die Russen, die ohne Arbeit blieben, hat angeboten, mehr zu bezahlen. Das Ministerium legte die initiative darüber, wie triple die minimale Arbeitslosengeld, berichtet RIA Novosti. Es wird erwartet, dass diese Maßnahme für die letzten drei Monate.

„Vorschläge zur Unterstützung der Kategorien der Bürger, die eine Mindest-Arbeitslosengeld erhöhen und das Arbeitslosengeld zu drei mal. Mit eine und eine halbe tausend bis zu vier und eine halbe tausend Rubel,“ — sagte der Minister für Arbeit und soziale Sicherung Anton Kotkov

Gemäß ihm, jetzt die maximale Leistungen bei Arbeitslosigkeit erhalten, die mehr als 400 tausend Russen. Der Minister betonte, dass die situation auf dem Arbeitsmarkt in Russland war besser als in einigen Industrieländern. „Dank der Unterstützung von Wirtschaft und Bevölkerung in Russland im moment es geschafft, zu vermeiden, um das rasante Wachstum dieser Indikator“, sagt er.

Früher am Mittwoch, 27 Mai, der Ministerpräsident der Russischen Föderation Mikhail Mishustin angekündigt, dass die Erhöhung der Mindest-Ermäßigung für alle Arbeitslosen Russen, nicht nur diejenigen, die Sie verloren die Arbeit während der Epidemie des coronavirus. Im moment ist die Zahl der Arbeitslosen im Land ist 1,9 Millionen Menschen, sagte der Präsident Russlands Wladimir Putin.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here