American sagte am Eingang soll Elon musk SMS-Nachrichten

0
36

Foto: Brendan McDermid / Reuters

Ein Bewohner von San Jose, Kalifornien, Lindsay Tucker (Stephen Tucker) sagte, Sie erhält regelmäßig SMS-Nachrichten und Anrufe sind so konzipiert, dass der Kopf von Tesla und SpaceX Elon musk. Darüber berichtet Der Spiegel.

Während des Studiums an der Universität, Tucker bekam eine Telefonnummer, die zuvor gehörte der Geschäftsmann. Ein paar Tage später begann Sie, Botschaften von Menschen aus aller Welt, die versucht wurden, um Kontakt mit dem Unternehmer. Das Mädchen gab zu, dass er nicht wusste, wer Moschus.

Tucker sagte, dass die SMS-Nachrichten, die es erhält, beziehen sich auf verschiedene Themen: von bionischen Prothesen zu Fragen über Arbeitsmöglichkeiten bei Tesla.

Nach dem Mädchen, Sie bekommt auch Nachrichten von berühmten Menschen. So, der ehemalige Leiter des Disney Animation John Lasseter schrieb, dass Sie gekauft hatte, Tesla war „großartige Maschine.“

Zuvor Moschus hat verblüfft Internet-Nutzer in eine seltsame Veröffentlichung auf Twitter. „Nehmen Sie die rote Pille“, schrieb der Unternehmer. Einige Nutzer fühlten, dass dieser Satz beweist, dass die Maske hält sich an konservativen Ansichten. Bild der roten Pillen, die beliebt unter den amerikanischen konservativen aufzugeben Liberalen Werte.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here