Spieler der Lotto-jackpot zwei brach für 12 Stunden und teilte das Geheimnis

0
32

Foto: Das Lott-Media-Center

Ein Bewohner der australischen Stadt Moonta, York-Halbinsel, zweimal in 12 Stunden gewann in der Lotterie Keno-Spot 8 und gemeinsam das Geheimnis des Erfolgs. Seine Worte sind veröffentlicht auf der website der Lott.

Mittwoch, Mai 20, unter der Bedingung der Anonymität, der Spieler gewann den jackpot von 50 tausend Australische Dollar (2,3 Millionen). Am nächsten Tag, der Mann wieder, nahm an der Verlosung Teil und gewann den gleichen Betrag. Der endgültige Preis war 100 tausend Australische Dollar (4,7 Millionen Rubel).

Im Gespräch mit Vertretern Der Lott-Gewinner erzählt, wie er es stören zwei der jackpot. „Ich habe das Spiel Keno, das für Jahre! Ich habe ein paar zahlen, die ich abwechseln im Spiel, gab er zu. — Spielen Sie während der isolation ist Spaß, es hilft zu entspannen. Ich war schockiert, als ich sah auf dem Bildschirm das Ergebnis der Auslosung. Ich konnte es nicht glauben. So eine überraschung!“

Der Aussie bat um Hilfe von Familienmitgliedern, um die Authentizität Ihrer Gewinne. „Natürlich wurde alles bestätigt, erklärte er. Ich fühlte mich so glücklich, dass er beschloss, wieder zu spielen. Aber dieses mal habe ich eine andere Folge von zahlen. Stell dir vor, was ich erlebt habe, wenn wir wieder gewonnen! Ich kann nicht glauben, dass in 12 Stunden brach ich zwei von den jackpot!“

Der Sieger soll ein Preisgeld zu reparieren das Haus und ins Ausland Reisen, wenn die situation mit neuartigen coronavirus-Infektion in der Welt stabiliziruemost.

Früher wurde berichtet, dass eine amerikanische Bewohner der Stadt von Stamford, Connecticut, zweimal brach der Lotto-jackpot Dank eine gewinnende Taktik. Er ging auf den gleichen Speicher zu, beteiligte sich in der gleichen draw und trifft den gleichen jackpot, wenn Sie die erste gewinnen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here