Russische Rentner wollte die Wohnung zu verlassen, und drohte zu springen aus dem Fenster

0
30

Foto: „Rettungsdienst“ die Stadt Saratow

In Saratow 97-jährige rentnerin drohte zu springen aus dem Fenster, wenn es nicht hilft, sofort die Wohnung verlassen. Darüber teilt die Nachrichtenagentur „Region 64“.

Russische Frau lebt in dem Haus №85 „b“ auf der Avenue 50 Jahre Oktober. Die Frau öffnete ein Fenster in der fünften Etage und begann zu Schreien auf der Straße, der will, dass sein Haus verlassen. Ansonsten, der Rentner hat versprochen, aus dem Fenster springen. Ein Zuschauer, hörte die Schreie und rief die Rettungskräfte.

Rettungskräfte am Tatort eintraf, stellte sich der cube und Leben in die Wohnung — den Schlüssel gab Sie dem Nachbarn des Rentners. Die Frau wurde übergeben an die Polizei. Auch Retter erreicht haben, die verwandten von den Russen und bat Sie zu kommen, so schnell wie möglich.

Zuvor, im April, Rentner aus Wologda Eilte unter den Bagger zu verhindern, dass der Bau eines Kindergartens in der Straße Jaroslawl. Die Anwohner aktiv geschützt Grünflächen in der Nähe Ihrer Häuser.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here