Offengelegt ist die Gefahr von medizinischen Masken für Kinder

0
26

Foto: Viktor Korotayev / Kommersant

Das tragen von medizinischen Masken durch Kinder unter dem Alter von zwei Jahren kann gefährlich für Ihre Gesundheit. Diese Eigenschaft der Schutzmittel offenbart in den japanischen Verband der Kinderärzte, eine Meldung gepostet auf der website der Organisation.

Experten erklären, dass junge Kinder haben enge Atemwege, und daher das tragen von Masken können die Atmung behindern und zum ersticken führen. Darüber hinaus werden die Masken auch erhöhen das Risiko von Hitzschlag bei Kindern, bei heißem Wetter und erhöhen die Belastung auf das Herz.

Ärzte werden daran erinnert, dass schwere Fälle von Infektion mit dem coronavirus bei Kindern fest ein paar, die meisten von Ihnen vertraglich die Krankheit von Familienangehörigen.

Zuvor Leiter der pädiatrischen Abteilung der Jerusalem-Krankenhaus „Hadassa“, Immunologe Jacob Berkun, sagte, dass die Krankheit COVID-19 bei Kindern viel leichter als Erwachsenen, weil die Besonderheiten des kindlichen Immunsystems. Ihm zufolge ist das angeborene Immunsystem des Babys ist wirksam, aber nicht entwickelt. Auch Kinder haben weniger Rezeptoren, durch die das virus in die Zellen.

In Japan, nach den neuesten Daten, 16 ergab 581 Fälle von Infektionen mit dem coronavirus, erholte 13 612 Menschen starben bei 830 Patienten.

In der Welt der Gesamtzahl der infizierten Menschen mit dem coronavirus hat knapp 5,5 Millionen Menschen. Die Pandemie hat unter 188 Ländern.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here