Namens der Stadt von Russland mit der Suche nach den zu den Bewohnern Moskaus

0
32

Foto: Konstantin Kokoshkin / Globallookpress.com

Die meisten Besucher kaufen sich eine Wohnung in der Moskauer Neubauten, kam aus St. Petersburg, Nischni Nowgorod und Saratow, die Materialien, die von der Investmentgesellschaft Granat, kam in edition „Tapes.ru“.

Insgesamt kamen in der Hauptstadt dieser Russischen Städte entfallen über 40 Prozent der „regionalen“ (nicht Moskowiter abgeschlossenen) Transaktionen, Analysten geschätzt. Der Anteil der Bewohner der Stadt 21% Nischni Nowgorod Bürger — 11 Prozent der Bewohner von Saratow — 10,8 Prozent.

Darüber hinaus suchen aktiv nach Moskau, Jekaterinburg, Krasnodar, Rostow-am-don, Samara, Woronesch, Wolgograd und Novosibirsk. Unter den Städten mit einer Bevölkerung von 500 tausend Menschen von den Führern der Nachfrage für Metropolitan housing genannt Stawropol, Ivanovo, Brjansk, Tula und Tscheboksary.

„Die regionale Nachfrage nach Immobilien in Moskau zu wachsen begann im März 2020. Der Anteil der Transaktionen mit diesen Kunden in neuen Projekten, nach verschiedenen Schätzungen, stieg von 10-12 auf 40-42 Prozent“, sagen Experten.

Früher im Mai war es bestimmt die Durchschnittliche Zeit für die Akkumulation von Wohnungsbau in Moskau. Nach Meinung der Analysten, der Schnellste — 4,5 Jahre — Kapital, Immobilien zu erwerben, die Bewohner von Tschukotka, als Sie verdienen pro Monat durchschnittlich 112 tausend Rubel (Rosstat). Auf dem zweiten Platz — die einheimischen der Jamal-Nenzen Autonomer Bezirk, zu einem monatlichen Gehalt von 101 tausend Rubel in der Lage, sparen Sie bis zu Moskau „Sie odnushku“ in fünf Jahren. Die Moskauer selbst wird es tun für 5,4 Jahre, im Durchschnitt, Sie verdienen 92 tausend pro Monat.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here