Kikabidse missbilligten erzählte über die Haltung zu Putin und „schleichende Annexion“ in Georgien

0
35

Foto: Ekaterina Chesnokova / RIA Novosti

Georgische Schauspieler und Sänger Wachtang kikabidse missbilligten in einem interview mit ukrainischen Journalisten Dmitry Gordon Sprach über die Wahrnehmung des Russischen Präsidenten Wladimir Putin. Gespräch mit dem Künstler veröffentlicht auf dem YouTube-Kanal „ein Besuch bei Gordon“.

Gordon fragte, kikabidse missbilligten geändert hat, seine Haltung zu Putin. „Macht er seine Sache. Aber wenn man sich bei dieser Sache…“, — sagte der Schauspieler.

„In allen Ländern sind unter der Leitung ungewöhnlichen Menschen. Und es hängt alles davon ab, Ihr Gehirn, wie Sie Aussehen bei das Leben auf unserem kleinen Planeten, wie Sie sich Verhalten sollte. Alles hängt von Ihnen ab. Und es sollte Ihnen präsentiert. Die Geschichte bleibt, sind alle schwarz auf weiß geschrieben, und eines Tages diese Beiträge zu erhöhen“, — sagte der Künstler.

Kikabidse missbilligten auch gesagt, dass Georgien eine „schleichende Annexion“, und dass in dem Land, tägliche Entführungen. „Eine Familie zu Hause ist hier, hinter Stacheldraht und begrub eine Frau. Wenn er kommt zurück von seiner Tommy getroffen werden“, — sagte er.

81-jährige Wachtang kikabidse missbilligten am besten bekannt für die Filme „Nicht Weinen!“ und „Mimino“ Georgij Danelija. Der Künstler weigerte sich zu führen, die in Russland seit dem Ende des bewaffneten Konflikts in Südossetien im Jahr 2008.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here