Kenntnis von den Umständen der Infektion COVID-19 auf der Grundlage von Hunderten von Athleten

0
35

Basis „Siedlung Novogorsk“Foto: novogorsksport.ru

Drei mal Weltmeister in der künstlerischen gymnastik, Arthur Dalaloyan gesagt, über die Umstände der Infektion von Corona-Virus Athleten auf einer geschlossenen Datenbank „Siedlung Novogorsk“ im Moskauer Vorort Chimki. Seine Worte führt TASS.

Dalaloyan sagte, er sei immer noch unklar, wo die Athleten bekommen konnte COVID-19. Ihm zufolge nach dem Vorfall, Sportler mit negativen Ergebnissen in einem separaten Teil der Basis. „Es wurde davon ausgegangen, dass wir geschlossen auf zwei Wochen ohne training, aufgeteilt in Gruppen, und diese Fünfen, wir mussten zu Fuß gehen, um zu Essen, zu Fuss nicht weiter als 50 Meter vom hotel entfernt ist“, — sagte der Turner. Am Ende waren die Athleten nach Hause geschickt wird, um die Einhaltung der Quarantäne.

Die russische Nationalmannschaft auf Sport-gymnastik gesammelt wurden auf der Grundlage von „Siedlung Novogorsk“. 2. April wurde bekannt, dass zwei von Ihnen bestanden die positive test für coronavirus. Sie waren die Turner Sergej Naydin und head coach Andrei Rodionenko.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here