Kapitel „Vertrauen“, berichtet der delay-Strukturen von Khotyn Kredit-Zahlungen

0
41

Alexander Sokolovtsi: Nina zotina / RIA Novosti

Die Struktur der ehemaligen Eigentümer der Bank „Ugra“ Alexei Khotin dass eine späte Kredite zu „Vertrauen“. In einem interview, im Besitz von Grigory Berezkin RBC, sagte der Leiter des „Trust“ Alexander Sokolov.

Nach ihm, die Schulden von Hotin vor „Vertrauen“ ist rund 140 Millionen US-Dollar. Aufgrund der wirtschaftlichen Krise im zweiten Quartal 2020, waren die Zahlungen überfällig. „Das war zu erwarten, da das Vermögen von Herrn hotina konzentriert, in der öl-und gas-Sektor und in kommerziellen Immobilien,“ — sagte Sokolov.

Er fügte hinzu, dass jetzt die Bank wird den Wiederaufbau mit dem Darlehensnehmer. Die situation wird durch die Tatsache erschwert, dass die Strukturen von Khotyn neben „Vertrauen“ gibt es andere Kreditgeber mit einer großen Anzahl von Anforderungen: die Agentur für Einlagensicherung und „Alfa-Gruppe“, sagte Sokolow.

Laut RBC, die Schulden der Strukturen von Khotyn vor anderen Unternehmen viel mehr. Also, die Schulden zu Alfa-Bank ist $ 590 Millionen, und die Agentur für Einlagensicherung, fast 170 Milliarden Rubel. Aktuelle Ansprüche an Hotin, verbundenen Unternehmen und ehemaligen top-Manager der „Ugra“.

Alex Hawtin wird beschuldigt, Veruntreuung von Geldern des „Ugra“ in Höhe von 283 Milliarden Rubel. Derzeit ist der Geschäftsmann unter Hausarrest. Im September letzten Jahres edition Der Bell lobte der Fall, da die meisten teuer, die Zeit, die für die Höhe der Ansprüche.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here