Kadyrow zum ersten mal erschien in der öffentlichkeit nach berichten der Infektion von Corona-Virus

0
33

Foto: RKadyrov_95

Der Leiter der Tschetschenien Ramsan Kadyrow zum ersten mal erschien in der öffentlichkeit, nachdem Berichte, dass er ins Krankenhaus eingeliefert wurde mit coronavirus in einem der Moskauer Kliniken. Im Telegramm-Kanal-Kopf der Republik veröffentlicht ein Foto von der Sitzung der operative Hauptsitz, erfasst, die Kadyrow.

„Auf die erste nach dem Urlaub am Wochenende (in der Republik anlässlich des Eid al-Fitr erklärt wurde arbeitsfreie Tage vom 23 bis 26 Mai bis ca. „Der tape.ru“) Oberstab der Sitzung hörten die Berichte der Verantwortlichen,“ — schrieb der Leiter der Tschetschenien. Auf dem Foto, er sitzt an einem Runden Tisch und halten Sie einen Abstand mit den Mitgliedern der operativen Hauptquartiere.

Laut Kadyrow, die situation im Krankenhaus Sektoren der Wirtschaft über die Hintergründe der Pandemie-Corona-Virus in der Republik ist stabil. „Wir haben bereits viel nützliches wissen über die Bekämpfung der coronavirus“, — betonte er.

Berichte über mögliche Infektion des coronavirus Kadyrow erschien am Mai 21. Laut Medien Berichte, der Leiter der Republik, steht unter der Aufsicht der ärzte in einem Moskauer Krankenhaus. Es wurde festgestellt, dass er betroffen war 70 Prozent der Lunge. In Tschetschenien solche Aussagen werden abgelehnt und berichtete, dass Kadyrow ist die Republik, und seine Gesundheit ist in Ordnung.

Ein Kreml-Sprecher, Dmitry Peskov, gebeten, zu kommentieren, den status von Kadyrow erklärt, dass im Kreml gibt es keine solche Informationen. Er versicherte den Reportern, dass Sie über die Gesundheit der Leiter der Tschetschenien.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here