In der Russischen region gemildert eingeführt, weil das coronavirus Einschränkungen

0
45

Foto: Maxim Bogodvid / RIA Novosti

In der Region Primorje gelockert Einschränkungen, die früher wegen der Epidemie des coronavirus. Dies verkündete der Gouverneur Oleg Kozhemyako, laut der Webseite der regionalen Regierung.

In der ersten phase der Lockerung der restriktiven Maßnahmen, die Behörden erlaubt, die öffnung der Friseurleistungen, Schönheitssalons, Chemische Reinigungen, Schneider, Reparaturwerkstätten, und erlaubt auch non-food-Handel in den Hallen von 400 qm mit einem separaten außen Eingang und eine Begrenzung der Anzahl der Besucher ist eine person pro vier Quadratmeter.

Darüber hinaus, die Bewohner der region dürfen körperliche Bildung und Sport außen-Gruppen, die nicht mehr als zwei Personen, und der Abstand zwischen Ihnen nicht weniger als fünf Meter.

Kozhemyako darauf hingewiesen, dass die Aufhebung der Beschränkungen betreffen nicht Nachodka, wie es rund ein Viertel aller Fälle des coronavirus in der region.

Nach den neuesten Daten, in der Region Primorje aufgenommen 1695 Fällen COVID-19. Die Anzahl der wiederhergestellten 617 Menschen starben bei 15 Patienten. Nur in Russland ergab mehr als 353,4 von tausenden von infizierten Menschen mit dem coronavirus.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here