Dr. Miasnikov, erklärte der Schaden von antibakteriellen Seifen

0
36

Rahmen: der wichtigste Punkt / YouTube

Der Arzt Alexander Myasnikov, bekannt, dass Fernsehzuschauer als Dr. Metzger, Sprach über die Gefahren von antibakterielle Seife für den täglichen Gebrauch. In der broadcast-übertragung „Auf das wichtigste“ auf dem Kanal „Russland-1“, der Spezialist erklärte, dass seine Eigenschaften können dem Körper Schaden.

„Die ärzte sind nicht sehr gut, speziell antibakterieller Seife. Warum? Denn es wird angenommen, dass Sie antibakterielle Seife steigert die Antibiotika-Resistenz“, — sagte er. Der Arzt sagte, dass antibakterielle Seife enthält „bestimmte Antibiotika, die Bakterien abtöten“.

Der Experte betonte, dass diese Seife ist notwendig, aber nur in bestimmten Fällen und für bestimmte Kategorien von Patienten. Für den täglichen Gebrauch von gewöhnlicher Seife ist ausreichend, um zuversichtlich Arzt. Nach Myasnikov, die Oberfläche der Seife behält auch auf seiner Oberfläche Schmutz, einschließlich Keime und Viren. Er riet, in den Häusern mit einer großen Zahl von Mietern zur Nutzung flüssiger Seife, um das Risiko von Infektionen.

Zuvor Metzger gebannt den Mythos über das tragen von medizinischen Masken. Er nannte Unsinn Aussagen über die Tatsache, dass die beiden Seiten der Einweg-Masken sind konzipiert für verschiedene Zwecke. Laut dem Arzt, der die Maske getragen werden kann, entweder Seite, die Hauptsache ist, dass die Halterung fest gegen die Nase.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here