Die syrische Drohne getötet, der Kommandant der Pro-türkischen militanten

0
32

Foto: Khalil Ashawi / Reuters

Die Drohne von der syrischen arabischen Armee (SAA) getötet, der Kommandant der Türkei-unterstützten „syrischen nationalen Armee“ (SNA). Es wird berichtet von Al Masdar News.

Nach der Veröffentlichung wurde der Angriff durchgeführt, bei der die militanten der TRAUM versuchte zu bewegen, die Siedlung der al-die Bar in der syrischen Provinz Idlib. „Die Drohne traf das Fahrzeug der Kommandeur der ersten brigade von Abu Ahmad“, — erklärte in der Nachricht.

Im Februar wurde berichtet, dass die Kampfflugzeuge der Luft-und Raumfahrt defence forces von Russland beendet das türkische Militär Konvoi an und ließ Sie nicht geben Sie in das Dorf al-Bara. Die türkischen Streitkräfte waren gezwungen, die Gegend zu verlassen, zu Ihrer eigenen Sicherheit aufgrund der Luftangriffe auf Ziele der Extremisten.

Der russische Außenminister Sergej Lawrow erklärte, dass es gibt nichts unerwartetes in der Tatsache, dass die russische Luftwaffe schlugen Terroristen in Idlib. Er stellte fest, dass das türkische Militär verstehen, dass der Kampf ist im Bereich der de-Eskalation durchgeführt, die mit den Terroristen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here