Der Tod des Modells in einem Flugzeug-Absturz im Zusammenhang mit einem sündigen lebensstil

0
35

Zara von Bigfoto: @zaraabidofficial

Nutzer von sozialen Netzwerken verknüpft haben, den Tod des pakistanischen top-Modell Zara Abid bei dem Absturz eines Passagier-Flugzeugs Airbus A320 „Pakistan international airlines“ in Karachi mit vermeintlich sündigen lebensstil, der Sie führte. Es wird berichtet von Der Sonne.

Wie die Zeitung fest, nachdem die Nachricht von dem Tod der 28-jährige Abid sozialen Medien wurde überschwemmt mit Kommentaren, in denen Nutzer haben gloated über den Tod von einem Modell, beleidigt und Ihr vorgeworfen, dass Sie sündig war aus der Sicht des Islam einen Weg des Lebens. Insbesondere gab es Kritik an der Art und Weise der Kleidung und der Beruf Abid.

„Allah mag nicht Frauen, die zeigen, dass alle Teile seines Körpers, und Jannat (Paradies) ist nur für Reine Männer-und Reine Frauen“, schrieb einer der Nutzer. Andere schlossen sich ihm an, zu sagen, dass Abid und wartet auf die Qualen der Hölle, und forderte die fans zu stoppen, das Modell zu rechtfertigen.

Nach der Massen-Verbreitung von solchen überprüfung Konten Abid in Instagram und anderen sozialen Netzwerken entfernt wurde. In diesem Fall, sagte Die Sonne, es ist unbekannt, ob dies durch eine Welle von Kritik und Beleidigungen an den Verstorbenen.

Zara Abid arbeitete als model mit bekannten Mode-Marken in Pakistan. In diesem Jahr begann Sie auch Ihre Schauspielkarriere.

Das Flugzeug der Fluggesellschaft „Pakistan international airlines“, die Durchführung von Inlands-Flug von Lahore, stürzte in Karachi während der Landung am 22. Mai. An Bord waren 90 Passagiere und acht crew-Mitglieder. Das Schicksal von acht Menschen ist noch unbekannt, der rest starb.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here