Der Mann Verletzte sich beim sex mit einer 81-jährige starb relative

0
32

Foto: Depositphotos

Ein amerikanischer Einwohner von Texas, verstarb an den erlittenen Verletzungen beim sex mit einem 81-jährigen verwandten. Es wird berichtet, KCTV.

65-jährige Craig Lamellen (Craig Lamell) im Krankenhaus war im November 2019 mit schweren Kopfverletzungen. Er erzählte der Polizei, dass er geschlagen wurde durch drei unbekannte Männer, als er war zu Fuß auf dem Radweg in der Süd-östlich von Houston. Die Lamellen konnte nicht beschreiben, die Zeichen der Räuber und am 2. Dezember starb er.

Ein paar Monate später, seine verwandten, 81-jährige Alex Bischoff (Bischoff Alan), wurde entlassen. Nach der Entlassung von seinem ehemaligen Arbeitgeber gab die Polizei eine verdächtige e-mails auf dem computer gefunden, Bischof. In einem ein Mann Sprach darüber, dass sexuelle Beziehungen mit Lamelle, welche, nach ihm, war interessiert in sadomaso.

Nach den Buchstaben Bischof, Anfang November von Lamellen, gebeten, ihn zu schlagen, und dann gemeinsam machten Sie sich eine Geschichte über einen Raubüberfall zu erklären, die Herkunft der Verletzungen. Bashofu aufgeladen mit Angriff auf ein Mitglied der Familie unter erschwerenden Umständen. Der Grad der Beziehung Bischof und die Lamelle ist nicht angegeben.

Im Jahr 2018, es wurde berichtet, dass ein britischer Millionär hat gestanden, den versehentlichen Mord an seiner geliebten beim sex. Der Mann behauptete, dass Sie starb als Folge von Verletzungen, die verursacht wurden durch gegenseitige Zustimmung.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here