Bewusst wurde die schwache Bereitschaft der USA auf ISIS-Angriff

0
27

Foto: Globallookpress.com

Terror-Gruppe „islamischen Staat“ (IG), ist verboten in Russland) kann die Wiederherstellung seines Einflusses in Syrien und im Irak: die internationale Gemeinschaft, insbesondere die USA, nicht bereit für neue Terroranschläge. Solch eine Vorhersage gemacht wurde, indem der Programm-Direktor von der Geopolitik und nicht-Staatliche Akteure, Center for global policy (Zentrum für Globalen Politik) Hassan, Hassan (Hassan Hassan).

Er stellte fest, dass in den letzten Monaten, ISIS hat eine Reihe von erfolgreichen und groß angelegten Angriffe in die Gegenden von Syrien und Irak. Nach Hassan, wenn die Gruppe weiterhin aktiv, die internationale Gemeinschaft wird es schwierig finden, zu halten Ihr.

Die situation wird erschwert durch die „Sicherheits-Vakuum“ in Syrien und dem Irak, laut dem Experten, er entstand aus den Aktionen der US-und der Iran konkurrieren um Einfluss in der region. Hassan betonte, dass der Anstieg der Miliz Tätigkeit von Belang ist, weil es geschah erst sechs Monate nach der Ermordung der Anführer der Gruppe Abu Bakr al-Baghdadi.

Am 27. Oktober 2019 US-Präsident Donald trump angekündigt, die Beseitigung der Anführer der ISIS. Gemäß ihm, in einer speziellen operation wurden ebenfalls zerstört seine Schergen, und eine beträchtliche Anzahl von Aktivisten. Am selben Tag, dem US-Außenministerium kündigte für den Kopf-Salbi-award in der Höhe von fünf Millionen US-Dollar.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here