Trusova Dritten mal wurde in das Guinness-Buch der Rekorde

0
44

Alexander Trusovat: Alexander vilf / RIA Novosti

Russische Eiskunstläufer Alexander Trusov zum Dritten mal in seiner Karriere bekam im Guinness-Buch der Rekorde. Dies berichtet auf der website des Verzeichnisses.

Die russische, die bekannt ist für die Leistung des vierfach-flip. Die erste Zeit war Sie in der Lage zu zeigen, die ihm während seiner Kür beim Grand-Prix-Finale fand am 7. Dezember 2019.

Früher Trusov stiegen in das Guinness-Buch der Rekorde für die erfolgreiche Ausführung von anderen quads — Toeloop und Lutz.

6. Mai wurde bekannt, über den übergang von Athleten aus der Gruppe Eteri Tutberidze in der Akademie, Evgeni Plushenko. Verdienter trainer der UdSSR im Eiskunstlauf Tatiana Tarasova erklärte, dass Trudovoy, offenbar wollte der individuellen Arbeit.

Trusov ist ein two — time world Junior champion und bronze-Gewinner bei den Grand-Prix-Finale und der Europameisterschaft der Saison 2019/2020.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here