Russische IP Depardieu räumte opfern des coronavirus

0
40

Foto: Ramil Sitdikov / RIA Novosti

Der französische Schauspieler Gerard Depardieu wurde in Russland als ein einzelner Unternehmer (Unternehmer), anerkannt als Opfer der Pandemie-coronavirus und bekommen Unterstützung von der Regierung. Über dieses rasskazal TASS der Anwalt des Schauspielers Juri Mosman.

„Als selbständiger Unternehmer-Aktivisten aus Kunst und Kultur, haben in der Liste der FE“, — sagte der Anwalt. Laut ihm, alle Russischen Unternehmer, die eine NACE (das Feld der Tätigkeit des Unternehmers nach der Russischen national classifier der Wirtschaftszweige) haben das Recht, den Antrag für die Staatliche Förderung.

Die verfügbaren Maßnahmen der Unterstützung für Depardieu Vorteil der steuerstundung, aber dazu wird er nicht. Alle Zahlungen, die er im Voraus schon zu wissen, über die Bereitstellung von Unterstützung für kleine Unternehmen, aber vor der Veröffentlichung der entsprechenden Auflösung der Russischen Regierung, sagte der Anwalt.

Im Jahr 2013 Gerard Depardieu erhielt die russische Staatsbürgerschaft. Präsident Wladimir Putin überreichte ihm einen Reisepass für seinen Beitrag zur Entwicklung der Kultur und Kino. Im selben Jahr wurde der Schauspieler überprüft in Saransk. 27 Aug 2016, öffnete er ein Kulturzentrum auf der Grundlage der aktualisierten Kino „Russland“. Im Dezember 2018, der Schauspieler, der registriert ist, in Nowosibirsk, wo er geplant, um die Arbeit an Kultur-und business-Projekte.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here