Offenbart ist eine Reale Gefahr, enthalten on-Board-Telefon

0
34

Foto: Lorenzo Mattei / Globallookpress.com

Ein Mitarbeiter von British Airways, arbeiten im team-Flug-Tech, offenbart die Reale Gefahr, im Lieferumfang enthalten in-flight-phone. Informationen darüber veröffentlicht der Daily Express.

So, laut Experten, wenn der Passagier an Bord des Flugzeugs, muss das Gerät ausgeschaltet werden oder übertragen auf Flug-Modus. „Seit einigen Jahren in der Luftfahrt-Branche durchgeführt hat Studien, die die Nutzung von Mobiltelefonen mit Fehler-management-Systeme liner. Und auch wenn die Technologie verbessert, die regler sind immer noch vorsichtig Fragen der Sicherheit“, — erklärte er.

Der Spezialist darauf hingewiesen, dass Handy-Signale stören können Navigationssysteme und Landung-Systeme des Flugzeugs, aber, setzen Sie das Gerät im Flugzeug-Modus, blockiert die übertragung des HF-Signals.

Also, nach den zusagen eines Mitarbeiters von British Airways, Passagiere sollten nicht SMS-Nachrichten senden und telefonieren während des Fluges.

Zuvor, im Februar, einen anonymen Flugbegleiterin zeigte das wirkliche Effekt ausschalten der Handys während des Fluges. Seiner Meinung nach, wenn der Passagier vergisst, schalten Sie Ihre gadget, es wird keine negativen Auswirkungen auf die Qualität der Funktionsweise des Flugzeuges-Instrumente.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here