Lukaschenko erklärte den Sieg über coronavirus-mit Gottes Hilfe

0
40

Alexander Lukashenkoon: Presse-service von der administration des Präsidenten der Republik Belarus

Präsident von Belarus Alexander Lukaschenko bemerkte, die Verbesserung der epidemiologischen situation im Land und den vorhergesagten Sieg über coronavirus, schreibt BelTA.

„Wenn ich sage das oft, im letzten Monat, und dies so weitergeht, werden wir davon ausgehen, dass wir getan haben, mit Gottes Hilfe mit dieser Krankheit. Es begann sich in Witebsk. Vitebsk bereits Staaten die Tatsache, dass Sie sind unten auf die Inzidenz. Beweis dafür ist, dass wir dem Krankenhaus begann Sie zu reinigen, zu waschen, diejenigen, die ausgebildet wurden als backup für die coronavirus“, sagte er.

Ihm zufolge ist die situation ähnlich wie in Minsk. In Naher Zukunft werden die Behörden planen, um die Rückkehr zu einem normalen Leben eine Reihe von gesundheitlichen Einrichtungen umstrukturiert, die für die Behandlung von Patienten mit coronavirus.

„Auf dem plateau sind bereits, laut den ärzten. Ich bin wirklich nicht so optimistisch, weil Ihr Aberglaube,“ — sagte Lukaschenko. Das Staatsoberhaupt Sprach über die Stabilisierung der situation in Minsk und Mogilev Oblast.

Weißrussland hat nicht die strengen Quarantäne-Einschränkungen. Lukaschenko erklärte, dass wirtschaftliche Gründe und zitiert die situation von coronavirus in die Welt der Psychose. Nach den neuesten Daten, in die Republik coronavirus infiziert hat 36 198, 199 Patienten starben.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here