Die Russischen Unternehmen erhalten Zuschüsse zu 28 Milliarden Rubel

0
34

Foto: Konstantin Kokoshkin / „Kommersant“

Unternehmen des kleinen und mittleren business erhalten haben, gewährt die Gehälter zu zahlen in Höhe von 28 Milliarden Rubel. Dies wurde festgestellt, indem der Minister für Wirtschaftsentwicklung Maxim Reschetnikow, Berichte am Montag, Mai 25, TASS berichtet.

„Möchte sagen, über das Thema der Finanzhilfen, bei denen zahlt die Steuer [service]. Hier, durch die Art und Weise, Fragen mindestens 28 Milliarden Rubel bereits bezahlt worden ist. Dies bedeutet, dass unterstützt haben, mehr als 1 million Arbeitsplätze, 518 tausend Organisationen“, — sagte Reschetnikow.

Die Russischen Unternehmen sind alle Arten von Unterstützung, Maßnahmen im Falle einer Pandemie coronavirus. Also, die Banken begannen, die Unternehmen zinslose Darlehen für Mitarbeiter, Gehälter, sondern gab auch den KMU die Möglichkeit zur Ausgabe von Kredit-Ferien. Darüber hinaus wird das Land abgebrochen, mehr als 200 tausend von routine-Inspektionen von Unternehmen im Jahr 2020 und ungeplante Inspektionen müssen in Absprache mit der Staatsanwaltschaft.

Unterstützung für Unternehmer, die von der national-Projekt „Kleine und mittlere Unternehmertum“, die umgesetzt wird in Russland auf initiative von Präsident Wladimir Putin. Es geht um die Erhöhung der Zahl der Beschäftigten in kleinen und mittleren Unternehmen, einschließlich einzelner Unternehmer, zu 25 Millionen Menschen bis Ende 2024, die Erhöhung des Anteils der KMU am BIP auf 32 Prozent und der Anteil der Exporte von KMU — bis zu 10 Prozent des insgesamt bis zum Jahr 2024. Nur die Durchführung des Projekts es ist geplant, die Zuweisung von mehr als 481 Milliarden Euro.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here