Die Russen haben genannt gültigen Preis zu Reisen, während einer Pandemie

0
29

Foto: Alexander Kryazhev / RIA Novosti

Russische Touristen haben den Namen eines gültigen Preis zu Reisen, während einer Pandemie coronavirus — im Durchschnitt jeder bereit zu verbringen 49.5 tausend Rubel pro Gast. Dies ist belegt durch die Ergebnisse der Forschung VTSIOM, veröffentlicht auf der Webseite der Organisation.

Nach den Daten, die Erhöhung der geplanten Ausgaben gegenüber dem Vorjahr von 14 Prozent. Es wird darauf hingewiesen, dass 42 Prozent der Russen legen im Voraus auf den Urlaub, 22 Prozent der Reisen aus dem aktuellen Fonds und 8 Prozent sagten, Sie verbringen auf Prämien oder Gelder, die Arbeitsplätze.

Es wurde auch bekannt, dass ein Drittel der Russischen Touristen, die 31 Prozent der gesamten Planung auf den Urlaub im nächsten Sommer. Von diesen 14 Prozent wollen auf zwei Wochen, 8 Prozent der Befragten wollen sich zu entspannen, einen Monat, während 6% länger als ein Monat.

Mai 23, Vize-Präsident der Vereinigung der Reiseveranstalter Russlands (ATOR) Dmitry Gorin genannt, für die Wiederaufnahme von Reisen aus dem Land ins Ausland. Seiner Meinung nach, dies geschieht nach der öffnung der Grenzen für den internationalen Verkehr und die Wiedereröffnung von Botschaften. Geschätzte ATOR, sollten Sie offen um. Juni 15.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here