Die Hälfte der Russen reduziert die Löhne, die während der Epidemie des coronavirus

0
33

Foto: Vladimir Trefilov / RIA Novosti

Mehr als die Hälfte der Russen reduziert haben, die Löhne ab dem Beginn der restriktiven Maßnahmen im Zusammenhang mit der Ausbreitung des coronavirus. Dies ist belegt durch Daten-service „Work.ru“ bei der Entsorgung, die im Besitz von Gregory Berezina RBC.

Den Untersuchungen zufolge 58 Prozent der Beschäftigten, der Arbeitgeber senkte die Löhne. Zwei Drittel der Befragten auch reduziert die Prämie von dem Ergebnis.

Auf dem gleichen Niveau der Löhne blieb bei 39 Prozent der Bürger. Um die Erträge zu steigern, sagte nur 3 Prozent der Befragten.

Die Umfrage wurde im Mai unter den 2,3 Millionen Russen im Alter von über 18.

Im Januar, vor der Epidemie COVID-19 in Russland, mehr als 80 Prozent der Arbeitgeber, die geplante Erhöhung der Gehälter der Mitarbeiter. 20 Prozent der Unternehmen versprochen zu überprüfen, Gehälter im Januar, weitere 16 Prozent in der ersten Hälfte.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here