Das nationale Projekt „Ökologie“ wird korrigieren Sie die Pandemie-coronavirus

0
36

Victoria Abramchenko: Alexander Astafyev / RIA Novosti

Bund-Projekt „Reine Luft“ des nationalen Projekts „Ökologie“ kann eingestellt werden im Jahr 2020 aufgrund der Pandemie-coronavirus. Das teilte Vize-Premier von Russland Victoria Abramchenko, berichtet das portal „Russland-die Zukunft der Nationalen Projekte.“

Nach Abramchenko, Projekt-Umsetzung nicht möglich ist, ohne Durchführung von Umweltverträglichkeitsprüfungen, die sind jedoch schwierig zu implementieren, die während einer Pandemie. Während im Allgemeinen die Umsetzung der „Clean air“ ist nicht betroffen. „Im Jahr 2020 vornehmen, erhöhen, im Jahr 2021, 2022 und 2023 und 2024 verlassen wir auf der gleichen Bedingungen“, — sagte der stellvertretende Ministerpräsident.

Das nationale Projekt „Ökologie“ richtet sich an die komplexe Lösung der ökologischen Probleme des Landes. Nur die Umsetzung des Projekts wird die Herstellung von vier Billionen Rubel, von denen drei erhalten von Investoren. Es enthält auch solche Unterbereiche wie „Sauberes Wasser“, „Erhaltung des Baikalsees“, und „Verbesserung der Wolga.“

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here