Arbeiten von zu Hause die Russen angeboten zu zahlen

0
41

Foto: Cecilia Fabiano / Globallookpress.com

Arbeiten von zu Hause den Russen angeboten, den offset-Teil der Kosten. Mit der entsprechenden initiative wurde von der Föderation der unabhängigen Gewerkschaften Russlands (FNPR), nach „Iswestija“.

Laut dem Dokument, das gesendet wurde, um die Russischen dreigliedrige Kommission für die Regulierung sozial-Arbeits-Beziehungen, die Gesellschaft erstattet der Personalkosten im Zusammenhang mit dem übergang zu remote-Arbeit. Die durchschnittlichen Kosten liegen schätzungsweise bei drei tausend Rubel — wir sprechen über Zahlungen für Strom, Internet, Telefon, und computer-Programme.

FITUR schlägt vor, zur änderung der Arbeitsgesetz-Novelle am temporären remote-arbeiten, in übereinstimmung mit die sieht der Registrierung der zusätzlichen Vereinbarung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Das Dokument hat auch Bestimmungen für die Berechnung der Arbeitszeit, die form eines Berichts über die Arbeit und die Interaktion mit dem management. Darüber hinaus, die Autoren des Dokuments schlagen vor, zu verschreiben, ein Verbot der Minderung der Bezüge, wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, wenn der Mitarbeiter fertig werden kann mit all den Aufgaben.

Vorkaufsrecht aus der Ferne arbeiten werden gefördert, um Mitarbeiter mit Kindern unter 14 Jahren, Behinderte Personen und Rentnern, Studierenden, die Vollzeit-und die Menschen, die Fürsorge für Behinderte oder chronisch Kranken Angehörigen.

Das Ministerium hat erklärt, dass Sie erhalten hatte, eine Rechnung und untersuchen Sie es. Die Agentur unterstützt in der Regel die initiative.

Früher im Mai, der Staatsduma angeboten zu bezahlen die Russen für die Arbeit von zu Hause aus. Stellvertretender Andrey Isaev wies darauf hin, dass die Arbeit von zu Hause Menschen, die gezwungen sind, zu kaufen, Computer, bezahlen für Internet, Strom bezahlen. Im Büro-all dies ist kostenlos, also Vergütung ist fair.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here