Leps nicht einverstanden mit den Worten von Ilya Prigogine über die „monströsen“ die situation der Künstler

0
48

Gregory Lastto: Ekaterina Chesnokova / RIA Novosti

Für den Russischen Sänger Grigorij Leps nicht einverstanden mit den Worten der Musik-Produzent Joseph Prigogine, auf die „monströsen“ die situation der Künstlerinnen und Künstler während das regime der isolation verhängt, weil der Pandemie-coronavirus. Es zitierte der Radiosender „Moskau sprechen“.

„Die Armen Schauspieler, mein Gott, schnell. Wir können dann sagen, in der Regel über das Gemeine Volk?“ — sagt Leps.

Er sagte, dass er keine Probleme hat, weiter zu arbeiten leise im Studio, die Musik zu schreiben und Wiederherstellung der Stimme.

Der Künstler wies darauf hin, dass früher hatten die Menschen zu bewältigen, mit mehr Schwierigkeiten als Autarkie, Krieg, hunger, Kälte.

Mai 23, Produzent Iosif Prigozhin, beschwerte sich, dass viele Künstler waren in einer schrecklichen situation durch die Pandemie-coronavirus. Nach ihm kreative Menschen sind nun gezwungen zu „Essen Weg, was möglich war, in seiner Zeit zu retten“. Mit Prigogine stimmte seiner Frau, der Sängerin Valeria. Der Produzent hat keine Unterstützung für die Musiker Sergey Shnurov. Er erstmals als „Volk Gottes“ zu helfen, der Produzent von „wer kann, als auf Essen“, verspricht mich zu senden Würstchen „von „roundabout“. Dann gab ihm zwei Gedichte.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here