Benannten Regionen mit anhaltender Freisetzung der Epidemie des coronavirus

0
40

Foto: globallookpress.com

Der Süden Russlands, wird sich die meisten schweren und anhaltenden Freisetzung aus der coronavirus. Über diese in einem interview mit „MK-TV“, sagte der Arzt-Pneumologe Kazakova Marina. Darüber hinaus, nach ihm, die zweite Welle der Epidemie in dem Land unvermeidlich.

„Wenn Sie öffnen noch die touristische Saison in diesem Jahr, natürlich, ein großer Schlag sein wird, die Krim und der region Krasnodar, weil es können füllen Sie einen großen Strom von Touristen,“ — sagte der Arzt. Sie sagte auch, dass ein erschwerender Faktor in diesem Fall wäre der Mangel an modernen medizinischen Geräten in den medizinischen Zentren der südlichen Regionen.

Kazakova darauf hingewiesen, dass ein paar Monate in dem Land sein wird, eine zweite Welle, dann, wahrscheinlich, die Dritte und vierte, so lange wie sich die Bevölkerung entwickelt hat, die Immunität der Herde. Mit der zweiten Welle der Russischen ärzte werden besser vorbereitet.

Früher in Rospotrebnadzor geraten, beginnen heben Sanitär-Einschränkungen, die in Verbindung mit der Ausbreitung des Corona-Virus-Infektion, die in 44 Regionen des Landes. Der Leiter der Abteilung, Anna Popova, sagte, dass diese Entitäten haben „heute oder morgen“ gehen Sie auf die erste Stufe der Dämpfung.

In Russland, während die Ausbreitung des virus aufgenommen 335 882 Fälle von Infektionen COVID-19. Erholt mehr als 107 tausend Menschen, 3388 Patienten starben. Seit Beginn der Epidemie im Land wurde mehr als 8,1 Millionen tests für coronavirus.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here