In China zum ersten mal angekündigt, keine neuen Infektionen mit coronavirus während des Tages

0
9

Foto: Miguel Candela / RIA Novosti

In China zum ersten mal seit Beginn der Epidemie haben sich gemeldet-keine neuen Fälle von Infektionen mit dem Corona-Virus für Tage. Es wird berichtet RIA Novosti mit Verweis auf die Erklärung des staatlichen Komitees auf Fragen der Gesundheit in China.

Für den letzten Tag war 28 asymptomatische Träger, von denen 23 wurden nach Hause geschickt, und drei geborgen. Es wird auch berichtet, dass gab es keinen einzigen Todesfall.

Während der Pandemie in China gefunden 82 971 Fall von Infektion mit dem coronavirus, 78 258 erholt, 79 bleiben in Krankenhäusern, 4634 starb.

Im März, der Präsident der Vereinigten Staaten Donald trump hat beschuldigt Peking rechtzeitiger Unterrichtung der Weltgemeinschaft über den Ausbruch des coronavirus. Ihm zufolge wäre es besser, wenn die Behörden anderer Länder kannte, dies ein paar Monate früher. Anfang April, US-Geheimdienste, präsentiert das Weiße Haus einen geheimen Bericht, der sagte, dass China verbirgt wahre Ausmaß der Epidemie von Corona-Virus in dem Land.

Die Gesamtzahl der infizierten Menschen mit dem coronavirus in der Welt überschritten hat 5,2 Millionen. 338 121 Menschen starben, mehr als zwei Millionen sich erholt haben. In Erster Linie durch die Zahl der infizierten weiterhin die USA (1 600 723). Brasilien (330 890) vor Russland (326 448) und kam auf dem zweiten Platz.

Ausbruch von Lungenentzündung COVID-19, verursacht durch eine neue Art von coronavirus war erstmals im Dezember 2019 in Wuhan. Am 11 März kündigte die who, dass die situation kann charakterisiert werden als eine Pandemie.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here