Makhachkala wird geschlossen durch coronavirus

0
11

Foto: Presse-service der Verwaltung von Makhachkala

Makhachkala wird geschlossen für den Zeitraum der feier des Eid al-Adha in Verbindung mit der Verschlechterung der situation mit der Ausbreitung des coronavirus. Dies berichtet auf der website der Stadtverwaltung.

Quarantäne in Makhachkala wird betrieben vom 23. Mai bis 26. Es geht um die Einschränkung der Einreise und Ausreise von der Stadt (auch auf Fuß) und der Verkehr (ausgenommen Krankenwagen, Notdienst, Wasserversorgung, Stromnetze beteiligt bei der Beseitigung von Unfällen und Müllwagen). Auch wird angehalten, die Arbeit der food-Märkte und-Messen.

„Für die Quarantäne, werden verstärkt Maßnahmen zur Desinfektion auf social sites, Märkte, Apotheken, Banken, Postämter und andere Einrichtungen besucht, die von der Bevölkerung“, — sagte in der Verwaltung. Darüber hinaus werden Anwohner verpflichtet, die persönliche Schutzausrüstung tragen: Masken und Handschuhe, diese Steuerung zu stärken.

„Ich bitte Sie zu unterlassen, die Ausflüge in den nächsten Tagen! Wahrlich, wir gehen durch eine schwierige Zeit. Unsere Häuser sind geschlossen für die Familie. Wir haben in der Nähe unserer Stadt“, sagte Bürgermeister von Makhachkala Salman Dada.

Der erste offizielle Bericht über die schwierige situation mit dem coronavirus in Makhachkala und Dagestan als ganzes erschien am Mai 17, wenn der Leiter der regionalen Gesundheits-Jamaludin Gadjibekov Leben in Instagram angekündigt, den Tod von mehr als 40 ärzte im Land. Er Sprach auch über die Tausende von Fällen von ambulant erworbener Pneumonie.

Am nächsten Tag wird der Präsident der Russischen Föderation Wladimir Putin hielt eine Sitzung mit der Führung der Republik, während welcher der mufti von Dagestan Ahmad Abdullayev sagte, dass in der region starben über 50 ärzte und nannte die situation mit coronavirus ist extrem schwierig.

Putin versprach, dass die region erhalten alle notwendige Unterstützung, und wies um das Problem zu beheben der Mangel an Ausrüstung, ärzte und test-Systeme. Die Republik wurde geschickt, um die Einsatzkräfte für die Desinfektion der Straßen. Das Verteidigungsministerium kündigte den Aufbau in der Republik Multifunktions-medizinisches Zentrum mit 200 Betten zu helfen, die Infektion mit dem coronavirus.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here