In der Konkurrenz der nationalen Projekts „Kultur“ entstanden Finalisten

0
65

Rahmen: GRDNT Sie. V. D. W. Polenow / YouTube

In Russland beendete die Qualifikationsrunde der interregionale Wettbewerb der Amateur-kreativ-teams. Der Bericht identifiziert hat 60 Finalisten, nach der website des Ministeriums für Kultur.

Der Wettbewerb wegen der Pandemie von coronavirus erfolgt im online-Modus, es wurde besucht von 255 teams aus dem ganzen Land. Wir reden über Amateur-theater, akademischer Chor, Zirkus-Ensembles, Vokal-ensembles, brass-bands und dance-bands in das genre der klassischen und stilisierten folk-Bühne tanzen.

Die Veranstalter äußerten die Hoffnung, dass Sie sammeln die Finalisten in die intramurale phase zu bestimmen, die 20 Gewinner, die erhalten Zuschüsse des nationalen Projekts „Kultur“. Ansonsten, die Gewinner werden durch das Internet, und Ihre letzten Auftritte verschoben werden. Geld Gewinner werden in der Lage zu verbringen, an die Logistik, die Kostüme, die Instrumente, die Organisation der tour.

Videos von allen Teilnehmern sind auf dem YouTube-Kanal des Wettbewerbs.

Auf die Durchführung des nationalen Projekts „Kultur“ gewidmet 113,5 Milliarden Euro. Es umfasst drei Programme des Bundes: „Kulturelle Umwelt“, „die Kreativen“, „Digitale Kultur“.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here