Geographie der Zerstörung der Russischen „Rüstung“ in Libyen

0
55

Archiviert fotofoto: Presse-service der westlichen Militärbezirks des Ministeriums für Verteidigung der Russischen Föderation / RIA Novosti

Die Presse-center der militärischen operation „Vulkan der Wut“ statt, die von der Armee des nationalen Konsens Regierung (NTC) in Libyen, offenbart die Geographie der Zerstörung von anti-Flugzeug-Rakete und Kanone-komplexe „Panzer“ der Libysche nationale Armee (LNA) Feldmarschall Khalifa zu den Haftarot. Relevanten Informationen in der Infografik veröffentlicht, die von der türkischen Anadolu-Nachrichtenagentur auf Twitter.

Basierend auf diesen Informationen, die LDF verloren hatte insgesamt neun „Granaten“, die hauptsächlich in der Küstenzone: zwei der Komplex zerstört wurde, auf Mai 17 auf der airbase al-Vatiya auf der Süd-westlich von Tripolis, ein weiteres am 18 in der Küstenstadt Sirte. Die restlichen sechs zrpk stillgelegt wurde 20 Mai — drei in der Nähe der Stadt Tarhuna, 80 Kilometer südlich von Tripolis, eine südlich von Sirte und anderen in die al-Vishki. Enthalten sind neun dieser komplexe „Panzer“, gefangen und provedennyi den Straßen von Tripolis als Trophäe, nicht angegeben.

„Muscheln“ Russen geliefert wurden, um die Kräfte des Haftarot aus den Vereinigten arabischen emiraten, zeigt die Agentur. Laut Anadolu, die Vereinigten arabischen Emirate zugeordnet LNA eine gewisse Menge von 50 zrpk, die wiederum erworben wurde, aus Russland zusammen mit tausenden von Raketen, die für Sie in Höhe von $ 800 Millionen. Türkische Quellen berichteten auch, dass die VAE abgegeben hat, die Armee zu den Haftarot Hubschrauber, Streik-und Aufklärungs-Drohnen und anderen Waffen.

Ende April, LNA, seit April letzten Jahres versucht, Tripolis, kündigte die Akzeptanz der Behörden in Libyen und die Ausfahrt der Shirinskogo Vereinbarung, die gebildet wurde PNS. Diese Aktionen verursacht haben Unzufriedenheit auf dem Teil von Russland und der europäischen Union.

Auf der side-led von Faiz Sarraj von den nationalen Konsens in der Regierung sind die Türkei, Italien und den meisten westlichen Ländern, gesteuert durch den Haftarot Kräfte zur Unterstützung von ägypten und Saudi-Arabien, ist auch seine inoffiziellen Verbündeten Frankreich und den Vereinigten arabischen emiraten. Russland ist regelmäßig gutgeschrieben, mit der Unterstützung des Feldmarschalls, aber der Kreml sagte, dass es da im Kontakt mit den Haftarot und die PNS. Es ist jedoch bekannt, dass die Haftarot in 2018 wurde in Moskau für Gespräche mit Verteidigungsminister Sergej Shoigu und Chef des Generalstabs Valery Gerasimov; das treffen wurde besucht von St. Petersburg Geschäftsmann Evgeny Prigozhin, die verbunden ist mit der so genannten private military company Wagner, deren Soldaten angeblich kämpften auf der Seite der Armee des Feldmarschalls vor Beginn der offensive auf Tripolis. Präsident Putin seinerseits sagte, dass, wenn Libyen die Russischen Bürger, Sie vertreten nicht die Interessen der Russischen Föderation und erhalten keine Staatliche Förderung.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here