Der Ukraine prophezeite der Ausbruch von Masern in Naher Zukunft

0
63

Foto: Gleb Garanich / Reuters

Die Ukraine in der nahen Zukunft, prognostizierte der Ausbruch der Masern durch die Reduzierung der Anzahl der Impfungen. Dies ist anders auf der Webseite von Präsident Wladimir Zelensky.

Bei einem treffen über die Bekämpfung der coronavirus Zelensky sagte, dass trotz der Pandemie-Impfung der Kinder gegen Masern, tetanus und anderen Krankheiten weiter. Jedoch, die Anzahl der Impfungen sank um 20 Prozent, und so kann es zum Ausbruch dieser Krankheiten. Das Gesundheitsministerium fördert die Eltern nicht zu ignorieren Impfungen.

„Es ist wichtig, dass Sie kommunizieren diese zu den Menschen. Nachdem alle, Masern, tetanus, Tuberkulose, als eine ernsthafte Krankheit, nicht weniger gefährlich als die coronavirus-Infektion. Sie müssen erklären, Ukrainer, dass die Impfung wichtig ist jetzt“, sagte Zelensky.

Ende April wird der Minister für Gesundheitswesen der Ukraine Maxim Stepanov warnte vor einem Ausbruch der Tuberkulose im Lande, weil das Defizit in der Finanzierung für TB-Einrichtungen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here