Russland zog 200 tausend geplante Inspektionen von Unternehmen durch coronavirus

0
61

Foto: Oleg Karsaev / „Kommersant“

In Russland wird die Stornierung mehr als 200 tausend von routine-Inspektionen von Unternehmen in 2020 in Verbindung mit der Ausbreitung des Corona-Virus-Infektion. Erzählt über diese TASS in der Presse-service der Generalstaatsanwalt.

Das Ministerium erinnerte daran, dass die relevanten Maßnahmen zu begrenzen, die meisten der geplanten Inspektionen wurden zuvor rechtskräftig festgestellt sind. Stellt klar, dass eine außerplanmäßige Inspektion ist nicht aufgehoben, aber Ihre Umsetzung sollte in Absprache mit der Staatsanwaltschaft.

„Mit diesem im Verstand, der Generalstaatsanwaltschaft der Russischen Föderation Igor Krasnow hat änderungen vorgenommen, um das bisherige Verfahren zur Abstimmung von außerplanmäßigen überprüfungen und Anpassungen der Konzern-plan der geplanten Inspektionen von juristischen Personen und Einzelunternehmer“, — sagte die Staatsanwaltschaft.

Anfang April wurde bekannt, dass ungeplante Inspektionen von kleinen und mittleren Unternehmen während einer Pandemie coronavirus wird nur möglich sein, wenn es ernsthafte Verletzungen und geplanten Inspektionen wird abgebrochen.

Für die Unterstützung der Unternehmen des kleinen und mittleren business in den Bedingungen der Ausbreitung des Corona-Virus auch die Banken haben begonnen, die Unternehmen zinslose Darlehen. Darüber hinaus russische Wirtschaft hat eine Möglichkeit zum ausstellen von Kredit-Ferien.

Unterstützung für Unternehmer, die von der national-Projekt „Kleine und mittlere Unternehmertum“, die umgesetzt wird in Russland auf initiative von Präsident Wladimir Putin. Es geht um die Erhöhung der Zahl der Beschäftigten in kleinen und mittleren Unternehmen, einschließlich einzelner Unternehmer, zu 25 Millionen Menschen bis Ende 2024, die Erhöhung des Anteils der KMU am BIP auf 32 Prozent und der Anteil der Exporte von KMU — bis zu 10 Prozent des insgesamt bis zum Jahr 2024. Nur die Durchführung des Projekts es ist geplant, die Zuweisung von mehr als 481 Milliarden Euro.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here