In der Stawropol-region, wird smart stop

0
54

Foto: Alexander Kryazhev / RIA Novosti

In fünf Städten der Region Stawropol erscheinen wird, ein Netzwerk von innovativen anhält. Am Donnerstag, Mai 21, TASS berichtet in der regionalen Informations-analytische Zentrum „Smart Region“.

Wie bereits in den center jeder smart station verfügt über eine elektronische Anzeigetafel, die Auskunft über Fahrpläne Routen und weitere nützliche Daten und eine Schaltfläche für Notrufe. Später den gleichen Satz von Funktionen erweitert werden kann. Also, halten Sie nicht die Luft-Temperatur-sensoren, USB-Anschlüsse, access-point, Kostenlose Wi-Fi, beheizte Bänke, ein smart-CCTV-Kamera-system-und Nacht-Beleuchtung.

In Erster Linie, wie ein Anschlag in Stawropol, Nevinnomyssk, Pjatigorsk, Yessentuki und Kislowodsk.

Installation von smart devices in Russischen Städten zur Verfügung gestellt, die das Projekt „Smart city“, die Umsetzung auch im Rahmen des nationalen Projekts „Digitale Wirtschaft“. Nur die Umsetzung des nationalen Projekts ist es geplant die Zuweisung von mehr als 1,8 Billionen Rubel. Insbesondere bedeutet es eine Erhöhung der internen Kosten für die Entwicklung der digitalen Wirtschaft auf Kosten von allen Quellen, die Schaffung einer nachhaltigen und sicheren Informations-und Telekommunikations-Infrastruktur für high-speed-übertragung, Verarbeitung und Speicherung von großen Datenmengen, sowie die übertragung von staatlichen Agenturen und Organisationen nutzen vor allem software, die in Russland entwickelt.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here