Die who kündigte den Beginn der Verordnung für den coronavirus in Moskau

0
78

Foto: AGN „Moskau“

Die phase der Stabilisierung der situation mit der Ausbreitung des Corona-Virus haben, schon in Moskau, aber die Statistik der Morbidität ist immer noch hoch. Dies wurde festgestellt, indem die Vertreter der Welt-Gesundheits-Organisation (who) in Russland, Melita Vujnović, berichtet RIA Novosti.

„In den letzten Jahren haben wir gesehen, einen Rückgang in der Häufigkeit, aber die zahlen sind immer noch hoch, und wir können nur sagen, dass dies der Beginn einer Stabilisierungs-phase“, sagte Vujnović, in Anbetracht der Notwendigkeit, den Fokus nicht nur auf die Reduzierung der Zahl der neuen Fälle von Infektionen mit dem coronavirus, sondern auch auf die Geschwindigkeit der Fortpflanzung der Infektion (berechnet als die Durchschnittliche Anzahl der infizierten Menschen von einem infizierten vor isolation — ca. „Der tape.ru“). Es ist in der Stellungnahme des Vertreters der wer muss kleiner sein als die Einheit.

Früher der Präsident Russlands Wladimir Putin sagte, dass die Gefahr der Ausbreitung des Corona-Virus bleibt in dem Land, trotz der Stabilisierung. Auf die Stabilisierung der situation mit dem coronavirus in Russland, sagte der Leiter der Rospotrebnadzor Anna Popova. Sie stellte fest, dass mit Ausnahme der sieben Regionen.

Als der 20. Mai, in Russland ergab 317 554 Fälle von Infektion mit dem coronavirus. Für die gesamte Dauer der Pandemie in dem Land aufgenommen 3099 Toten und 92 681 Fall Erholung. Oberstab-Daten zeigen, dass der sechste Tag von der Tagesstatistik auf die Infektion mit coronavirus in Russland nicht mehr als 10 tausend. Mai 20, dem Land identifiziert 8764 neue Fälle; may 19 — 9263 Ereignis; may 18 — 8926-Fälle; 17 und 16 Mai — 9709 und 9200, beziehungsweise.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here