Apropos Understatement die Zahl der Opfer der wichtigsten Infektionskrankheiten, die USA hat sich Weg von den Bildschirmen

0
58

Foto: Gonzalo Fuentes / Reuters

Die wichtigsten Infektionskrankheiten des US-Anthony Fauci, der vorhin davon gesprochen, dass das möglich ist understatement in die Zahl der Todesfälle durch das coronavirus, aufgehört, interviews zu geben, in den letzten zwei Wochen. Es wird berichtet von CNN.

Es wird darauf hingewiesen, dass das fehlen von Fauci in den Medien, die meisten wahrscheinlich wegen der Politik des Weißen Hauses für einen schrittweisen Abzug von Quarantäne-Maßnahmen, die die Wirtschaft wiederbeleben. Es wird betont, dass das Letzte große interview der Sanitäter, bevor er verschwand von den Bildschirmen, fand am 4. Mai. Es ist bekannt, dass Fauci dann in der remote-format bezeugte, Kongress-und war bei den briefings von Präsident Donald trump, aber nicht da waren.

Früher im Mai, Fauci, Sprach bei der Anhörung im Ausschuss für Gesundheit, Bildung, Arbeit und Renten der Senat des US-Kongresses, genannt untertrieben, die Zahl der Opfer von Corona-Virus in dem Land. „Die meisten von uns das Gefühl, dass die Zahl der Toten ist wahrscheinlich höher, als diese Zahl“, sagte er. Nach den Infektionskrankheiten, möglicherweise gibt es Menschen, die starben zu Hause, die hatten das coronavirus, aber Sie wurden nicht berücksichtigt, da Patienten mit COVID-19, weil Sie nicht ins Krankenhaus eingeliefert.

Nach der Johns Hopkins University, derzeit in den Vereinigten Staaten verzeichnete fast 1,6 Millionen Fälle von Infektionen mit coronavirus-Infektion. 93 tausend Menschen mit dieser Diagnose verstorben, mehr als 294 Millionen erholt.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here