Dutzende von Ländern waren am Rande des ruins

0
46

Foto: Enrique Marcarian / Reuters

Dutzende von Ländern waren am Rande des ruins wegen der großen öffentlichen Verschuldung und die schwache Finanzpolitik. Dies schreibt CNN.

Drei Länder haben bereits vorbelegt, in diesem Jahr: Argentinien, Ecuador und Libanon. Fitch herabgestuft die ratings der 29 Länder, die in diesem Jahr, von denen acht die hohe Ausfallrisiken im Bereich „C“. Die Agentur berichtete auch, dass ein rating von mehr als 20 Ländern auch, könnte herabgestuft werden. In preddefoltnom Zustand sind, Gabun, Mosambik, Republik Kongo und Sambia. Sie kann verbunden werden, El Salvador, Irak und Sri Lanka.

Die situation hat sich zugespitzt in den letzten Jahren. In fünf Jahren, der Indikator für die Ausfallwahrscheinlichkeit für die Länder mit der schlechtesten Bewertung erhöht auf 38,5%. Nur fünf Länder im Bereich „C“, um Standard zu vermeiden. Viele Staaten setzen auf den Export von waren, insbesondere öl. Allerdings ist die situation mit den niedrigen Preisen für Rohstoffe negative Auswirkungen auf Ihre Volkswirtschaften.

Bisher mehr als 100 Ländern wandte sich an den internationalen Währungsfonds (IWF) für einen Notfall-Kredit-Hilfe zu bewältigen mit der Krise.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here