Coronavirus auffressen würde der Kampf gegen die Armut in der Welt

0
66

Foto: Spencer Platt / Getty Images

Da coronavirus, die in extremer Armut mit 60 Millionen Menschen weltweit. Diese Prognose wurde von Analysten bei der Weltbank, eine Erklärung veröffentlicht auf der website der Organisation.

Experten glauben, dass eine Pandemie ausbrechen wird, negieren alle Anstrengungen zur Bekämpfung der Armut auf dem Planeten in den letzten paar Jahren. Der Rückgang des Welt-BIP laut Weltbank-Prognosen, in diesem Jahr werden fünf Prozent. In Ihrer Organisation bestehen, dass die Wiederherstellung der Wirtschaft, es ist notwendig, um das Geschäft und um finanzielle Hilfe für die ärmsten Teile der Bevölkerung.

Nach Schätzungen der UN, ohne die Arbeit kann es 195 Millionen. Die schwierigste Krise, die Auswirkungen auf kleine und mittlere Unternehmen und landwirtschaftliche Arbeiter, Wanderarbeiter und Flüchtlinge.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here