Schirinowski wollte Russland zu verlassen, ohne Senatoren

0
52

Foto: Evgeny Odinokov / RIA Novosti

LDPR Führer Wladimir Schirinowski möchte, Russland zu verlassen, ohne Senatoren: vorgeschlagene Politik zu diskutieren, die Möglichkeit der liquidation des Föderationsrates. Die initiative, teilte er auf seiner Twitter-Seite.

Der Führer der Liberalen Demokraten fühlten die Notwendigkeit der Halbierung der Apparat von Beamten und eine Reihe von Abgeordneten in den Parlamenten auf allen Ebenen, einschließlich der Staatsduma und der Moskauer Stadtduma. „In Russland eine Menge unnötiger Abgeordneten und Beamten“, — sagte der MP.

Schirinowski 13. Mai haben vorgeschlagen, die Idee der Halbierung der Zahl der Abgeordneten im Land. Nach ihm, wird diese ermöglichen es Ihnen, Geld zu sparen und zur sozialen Distanz in den lokalen Parlamenten.

In der Zwischenzeit in den unteren Haus des Parlaments, sagte, dass mit der Reduktion eines DePuy Korps der Qualität der Wähler wird sich die Nachfrage deutlich reduziert werden. Die initiative von Wladimir Schirinowski nannte populistisch.

In der Staatsduma besteht aus 450 Abgeordneten, die in der Föderation Rat — 170 Senatoren.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here