Gordon erklärt interview mit dem Schießen und Poklonsky die Aufgabe der Geheimdienste

0
57

Rahmen: Dmitry Gordon / YouTube

Ukrainische journalist Dmitri Gordon erklärte, er führte ein interview mit dem ehemaligen Ankläger der Krim Natalya Poklonskaya und der ehemalige Verteidigungs-Minister der abtrünnigen Donezk-nationale Republik Igor Girkin (Strelkov), der auf den Instruktionen von Geheimdiensten des Landes. Behandlung Erklärung veröffentlicht auf seinem YouTube-Kanal.

„Das interview wurde von mir in Zusammenarbeit mit der ukrainischen spezielle Dienste,“ sagte er. Nach Gordon, „stick mit dem interview“ ist derzeit in den Haag. Der journalist sagte, dass das video werden Beweise in der Hauptverhandlung „für den Fall der Annexion der Krim und die Entfesselung Gemetzel im Donbass.“

Er bedankte sich bei den Journalisten und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, der „erkannte, dass er in der Tat“ und drückte seine Unterstützung. „Nie niemand in der Ukraine wird nicht in Frage gestellt, noch Natalia Polonskaya, noch Igor Girkin über Verrat und Verbrechen, die begangen wurden, mit der Teilnahme dieser Menschen in der Ukraine“, erklärte Gordon.

Die Aufzeichnung des Interviews mit Gordon Polonskaya wurde veröffentlicht am 11 Mai. Der Abgeordnete der Staatsduma für das erste mal, gab in einem interview mit ukrainischen Journalisten nach einem referendum in der Krim im Jahr 2014. Später wurde der TV-Kanal „Ukraine 24“ Gordon Polonskaya genannt das symbol des Verrats. Strafverfolgungsbehörden der Ukraine Poklonskaya beschuldigt der Komplizenschaft bei der Aktion für die Machtergreifung, Kriegs-Verbrechen und andere illegale Aktivitäten.

Das Gespräch Girkin, Gordon findet im format der live-broadcast 18. Girkin ist einer der vier Angeklagten, der Staatsanwaltschaft bei dem Absturz einer Passagier-Boeing, EN route Flug MH17. Das Flugzeug stürzte am 17 Juli 2014 in Donezk. Getötet 298 Personen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here