South Korean football club ersetzt den Zuschauern auf der Tribüne der Puppen.

0
44

Foto: @kimjinseong12

South Korean football club Seoul gelegt hat, auf dem podium sex-Puppen während der Heim-WM. Es wird berichtet Goal.com.

Der Vorfall ereignete sich am 17. Mai auf das Spiel gegen „quango“, die endete mit dem Ergebnis 1:0 zu Gunsten der Gastgeber. Sitzung des coronavirus fand ohne Zuschauer statt.

Das Unternehmen Dalcom, die produziert Produkte für Erwachsene, ein Angebot „Seoul,“ set in dem steht „hochwertige Schaufensterpuppen“. Der club stimmte zu und kaufte 30 Produkte.

Später wird das team entschuldigte sich bei den fans, stellt fest, dass Seoul nicht bewusst war, der Zweck der Puppen nicht überprüfen, was der Hersteller.

Meisterschaft von South Korea football suspendiert wurde aufgrund einer Pandemie coronavirus und wieder 8. Mai. „Seoul“, die im Jahr 2016, wurde der champion des Landes, derzeit auf Platz sechs in der Gesamtwertung.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here