Russische Kardiologe gab Ratschläge für hypertensive Patienten

0
44

Foto: Nicholas Khizhnyak / RIA Novosti

Menschen mit Bluthochdruck müssen regelmäßig Messen, Blutdruck und körperliche Aktivität. Eine solche Beratung hohe Blutdruck gab CEO SMRC Kardiologie, Chef-Kardiologe des Ministeriums für Gesundheitswesen Russlands Sergey Boytsov in einem interview mit der stopmanager.der Russischen Föderation.

Die Soldaten erzählten, dass Bluthochdruck ist ein Unabhängiger Faktor in der Entwicklung von Schlaganfall, Herzinfarkt und Herzinsuffizienz. „Zu bestimmen, das Vorhandensein von arterieller Hypertonie, ist sehr einfach, Sie müssen nur zur Messung des arteriellen Drucks, die regelmäßig durchgeführt werden sollte jeder Erwachsene, der älter als 35-40 Jahre,“ fügte er hinzu.

Der Prävention von Hypertonie, nach ihm, gehören die obligatorische Kontrolle des Blutdrucks mit Medikamenten, Adipositas und physische aerobic-übung. „Wenn übersetzt in die Alltagssprache, ist es 10.000 Schritte pro Tag, vorzugsweise in beschleunigtem Tempo,“ — erklärt Kämpfer.

Er berichtete auch über die ersten Ergebnisse des nationalen Projekts „Gesundheit“, dessen Ziel unter anderem die Bekämpfung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Es ist ein Upgrade Kreislauf-Zentren, ernsthafte Unterstützung für Menschen mit akutem Koronarsyndrom und akutem ischämischen Schlaganfall erhalten die Patienten frei von Drogen zu verhindern, dass weitere Komplikationen.

Das nationale Projekt Gesundheit werden umgesetzt in Russland bis Ende 2024. Insgesamt ist geplant, verbringen mehr als 1,7 Billionen Rubel. Das Ziel des Projekts ist, den Russen mit erschwinglichen Gesundheitsversorgung und der Verbesserung seiner Qualität, die sich wandelnden Natur der Beziehungen zwischen ärzten und Patienten, die Erhöhung zu 70 Prozent Abdeckung der primären Prävention, die Einführung der modernen klinischen Leitlinien, Verringerung der Mortalität von Herz-Kreislauf-und onkologischen Erkrankungen, Zunahme der Lebenserwartung der Russen im Alter von 78 Jahren und mehr.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here