Die Welt russische Kathedrale gefordert, die Untersuchung der Herkunft, coronavirus

0
61

Foto: Murad Orucov / RIA Novosti

Human rights center des world Russian people ‚ s Council (WRPC, der unter der Schirmherrschaft der Russisch-Orthodoxen Kirche) forderte, dass der Untersuchungsausschuss und die Generalstaatsanwaltschaft, die Untersuchung der Herkunft der neuartigen coronavirus-SARS-CoV-2, und auch Einsicht in den Prozess der Schaffung eines Impfstoffs aus. Die entsprechenden Appell veröffentlicht auf der website der Organisation.

Der text besagt, dass die Aussage der französische Virologe Luc Montagnier, dass ein neuer virus angeblich erstellt in einem Labor, und dies ist belegt durch die Anwesenheit in seinem Genom des HIV-Partikels. Rechtsanwälte ARNS beziehen sich auf die zahlreichen reden von Vertretern der Vereinigten Staaten und China, die Angeklagten miteinander in die künstliche Schöpfung der Infektion. Erwähnt auch die Rockefeller Foundation und die bill-und-Melinda-gates-Stiftung, untersucht das Problem der möglichen Pandemien, und kritisierte die Aktivitäten der world health Organisation (who).

Die Welt russische Kathedrale glauben, dass die, die können, eine lobby für die Interessen von Pharma-und anderen multinationalen Konzernen, um Staaten zu kaufen, Ihre Produkte. Menschenrechtsaktivisten vorgeschlagen, dass die Weltorganisation könnte möglicherweise fördern Impfstoffe geschaffen, „auf der Grundlage der Sammlung von genetischem material“ verwendet werden kann als eine „genetische ethnische biologische Waffen“.

„Bitte überprüfen Sie die Informationen, die in diesem Appell für die Zuverlässigkeit der Informationen verteilt, enthalten ist in Bezug Quellen“, — sagte in der Beschwerde.

Mitte Mai hat die Staatsanwaltschaft gefordert, zu blockieren, die Internet mit fake, dass der Corona-Virus geschaffen, um zu lösen das problem der überbevölkerung des Planeten und für das Chippen von Menschen durch Impfung. 7. Mai, wird die Staatsanwaltschaft in Moskau hat, plädierte für eine strafrechtliche Untersuchung in die Verbreitung von Fälschungen über den künstlichen Ursprung des virus.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here