Die Auswirkungen auf die Türme 5G auf die Ausbreitung des coronavirus verweigert

0
58

Foto: Stimmt Latifah Latif / Reuters

Keine radio-Wellen, darunter jene von Mobilfunkmasten 5G, können nicht dazu beitragen, die Ausbreitung des coronavirus. Etwa im Gespräch mit dem Korrespondenten “ – Bänder.Roo“, sagte der Professor, stellvertretender Direktor, National medical research center der Phthisiopulmonology, Ministerium für Gesundheitswesen der Russischen Föderation Wladimir Schränke.

„Coronavirus-Infektion verbreiten sich durch Tröpfcheninfektion, ist der wichtigste Weg der Verbreitung. Dies geschieht, wenn microbridge, wenn Sie sprechen, Husten oder niesen von Kranken Menschen gesund zu erhalten. Das virus nicht durch die Luft Fliegen, ist er in keiner Weise Links in der Luft nach Ereignissen wie niesen, sprechen und so weiter“, sagte er.

Der Spezialist fügte hinzu, dass es auch eine Kontakt-Möglichkeit der Infektion, wenn microbridge von einer infizierten person zu bekommen, die auf verschiedenen Oberflächen. Berühren Sie diese Oberflächen und anschließend berühren ungewaschenen Händen an die Schleimhäute und Gesicht, die auch infiziert werden können.

„Aber in diesem Fall ist es auch keine Art und Weise überlappen, die radio-Frequenz-Schwingungen, die wir zur Kommunikation mit Ihnen, ob es 5G, 4G oder 3G. Es ist alles Radiowellen, die in keiner Weise dazu beitragen, die Ausbreitung des virus“, sagte der Professor.

Informationen über den Einfluss von Funkwellen im Bereich von 5G für die Verteilung von sonstigen Krankheiten der Schränke war auch skeptisch. „Ich bin zuversichtlich, dass es erfüllt alle Sicherheits-Klassen, einschließlich der europäischen, so dass ich denke, dass darüber zu diskutieren ist ziemlich sinnlos“, sagte er.

Früher im Mai, die Bewohner von Petrosawodsk street, Rostov-on-don, umgeben Sie die Zelle Turm, Angst zu fangen einen coronavirus aufgrund der schädlichen Strahlung. Anwohner inszeniert ein sogenanntes sit-in-Rallye auf dem Turm sind die nicht angeschlossenen Geräte.

Anfang Mai, Bewohner des Dorfes Nogir in Nord-Ossetien, die glauben nicht an die Existenz von coronavirus, verbrannt Zelle Turm und die Stadt verlassen, ohne Kommunikation.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here