Das Ministerium für Gesundheit der region Moskau, sagte über die Behandlung der coronavirus zu Hause

0
54

Foto: AGN „Moskau“

In der region Moskau 18.5 tausend Patienten mit coronavirus zu Hause behandelt, sagte der Gesundheitsminister der region Moskau Svetlana Strigankova. Sie zitiert die Zeitung „Kommersant“ am Montag, 18.

„In der Praxis, nach der Inspektion nur etwa 36 Prozent von Ihnen haben einige Symptome — Fieber, laufende Nase, Halsschmerzen und so weiter“, sagte Sie.

Nach Ihr, der Zustand der infizierten hält eine Besondere Autobot, der sammelt Informationen über Ihre Gesundheit. Wenn der patient berichtet eine Temperatur über 38 Grad, dann schalten Sie automatisch, um den Arzt rufen zu Hause.

„Seit April haben wir getan, 260 tausend solcher Anrufe, und nur 1,8 tausend Patienten nahm der Arzt auf Anruf zu Hause, es ist weniger als 10 Prozent,“ — sagte der Minister.

Strigankova darauf hingewiesen, dass Patienten mit asymptomatischer Infektionen nicht nehmen spezielle Medikamente, weil diese Medikamente haben eine Nebenwirkung. Sie erklärte, dass manchmal kann der Arzt verschreiben eine antivirale Medikamente.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here