Tarasova bereut Rodnina und nannte es „ein kompletter Narr“

0
53

Foto: Alexander vilf / RIA Novosti

Verdienter trainer der UdSSR Tatiana Tarasova reagierte auf Beleidigungen dreifach-Olympiasiegerin im Eiskunstlauf Irina Rodnina und bereute es. Die Worte von Tarasova zitiert „Sport-Express“.

Informiert Tarasov in einem interview mit Gregory besaß die Berezina zu RBK sagte, dass Rodnina geschickt, um das Turnier in Australien die ehemalige Eiskunstläuferin Elena Cherkasy, trotz der Tatsache, dass Sie Krebs hatte. Rodnina sagte Sport24, dass „Tarasova man mit Köpfchen flog“.

Geehrt Trainer, sagte, die erzählt, 2001, und Rodnina, die offensichtlich über die 1980er Jahre. „So war Sie ein Dummkopf mehr!“ — sagte Tarasov. Sie fügte hinzu, Sie sei es Leid für Rodnina.

März 16 es wurde auch berichtet, dass Tarasova Stand für beschuldigte betrunkenen Kämpfe Olympiasieger im Eiskunstlauf Alexei Yagudin. „Shut up über Lesha Yagudin! Er nie berührt einen finger! Er ist kein Heiliger, aber es ist eine andere form von Vergiftung: hinlegen und schlafen“, sagte Sie.

Konflikt Tarasova und Irina Rodnina sagte im Verband der Eiskunstlauf in Russland. Die Organisation Präsident Alexander Gorshkov, sagte, er sei traurig zu sehen, wie gegenseitige Vorwürfe.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here