Die Ukraine protestierte gegen die Einführung der Russischen Sprache für Schülerinnen und Schüler

0
53

Foto: Andrew Nadel / RIA Novosti

Die Einwohner von Krivoy Rog Dnepropetrovsk region protestierten gegen die Verhängung der Russischen Sprache, um die Schülerinnen und Schüler von einer örtlichen Schule. Darüber berichtet „Radio Freiheit“.

Nach der Veröffentlichung, die Verwaltung der institution beschlossen, es verpflichtend zu studieren russische Sprache für Schüler der 5-10 Klassen. In der elften Klasse vorgeschlagen, um zu studieren Russisch optional. PTA sagte, dass die Meinung der Schüler und Ihrer Eltern wurden nicht berücksichtigt. Laut dem Vertreter des Ausschusses der Victoria Mine, die russische Sprache in der Schule entschieden, um zu studieren, eine zweite Fremdsprache statt Englisch.

„Eltern erzählen uns, dass es besser wird, wird es leichter. Aber nicht alle Eltern wollen, eine schriftliche Erklärung, dass ich möchte, dass Deutsche. Die Eltern der elften Klasse, als ich erfuhr, dass die Russischen ist der Verlauf der SCHRIFTLICHEN Erklärung, dass wir die Deutsch oder Englisch, denn Sie setzen auf die UPE (externen, unabhängigen Tests, die die Russischen Analog der Prüfung — ca. „Der tape.ru“). Wir sagen: „Es ist elektiven, wollen — gehen Sie nicht“,“ sagte Mine.

Die Schulleitung erklärt, dass die Sprachen der pädagogische Prozess identifiziert Russischen und ukrainischen, mit einem allmählichen übergang zu den ukrainischen. Zur gleichen Zeit auf der Internetseite der institution veröffentlicht zwei curriculum-Projekt: eine Studie zweier Fremdsprachen und das Studium einer Fremdsprache und Russisch. Die meisten Eltern schließlich bevorzugt die zweite option.

Zuvor, im April, Werchowna Rada Stellvertreter aus der Partei der „Diener des Volkes“ Evgeny Shevchenko sagte, es war unmöglich, zu beseitigen, die russische Sprache in der Ukraine. Er forderte die änderung des Gesetzes über Sprachen, da Sie als eingezogen, es wird zu schlimmen Folgen führen.

Im Januar, dem ukrainischen Abgeordneten verabschiedete das Gesetz über die Sekundarbildung, der beendet ist, in das Land von Russisch-sprachigen Schulen. Studierende aus russischsprachigen Familien, die in der fünften Klasse sollten lernen, die Ukrainische Sprache, die mindestens 80 Prozent der Punkte. Ausbildung in der Russischen abgebrochen werden.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here