Verurteilt wegen Drogenhandel Tochter Malafeev spekulieren über das Leben

0
56

Foto: Igor Russak / RIA Novosti

Die Tochter des ehemaligen football-Spieler der Russischen Nationalmannschaft Vyacheslav Malafeev Xenia kam aus dem Krankenhaus und appellierte an die Anhänger in Instagram zum ersten mal, seit die Vorwürfe des Drogenhandels Aktivitäten.

Die Mädchen spekulieren über das Leben und die seltenen Momente des Glücks. Sie sagte, dass im März dieses Jahres im Krankenhaus war, wo er verbrachte fast einen Monat und eine Hälfte. „Und während dieser Zeit habe ich gemerkt, dass ich zu schätzen, was ich habe. Grob gesagt, ich könnte verlieren, was Sie haben,“ sagte die Tochter.

Anfang März, Malafeev, wurde verhaftet, für den Besitz von ecstasy-Tabletten. Gegen die Mädchen wurde strafrechtlich verfolgt. Auf Befragung gab Sie zu, dass er beschloss, Verbrechen, weil der Mangel an kleingeld.

Xenia ist die Tochter von Malafeeva aus seiner ersten Ehe mit Produzent Marina Malafeeva. Die Mutter des Mädchens starb bei einem Unfall im Jahr 2011.

Vyacheslav Malafeev Karriere in „Zenit“. In der blau-weiß-blau-Torhüter gewann die russische Meisterschaft, den Cup und den UEFA super Cup. Sprechen für die Nationalmannschaft von Russland im Jahr 2008 wurde die bronze-Medaillengewinner der europäischen Meisterschaft. Malafeev kündigte seinen Rücktritt aus dem sport im Jahr 2016.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here